Die Reben sind in der Erde

Aktuelle Fotos vom 29. Juni 16. Zur Zeit wachsen die Reben wie wild. Noch 1-2 Wochen dann werden sie das erste Mal beschnitten und erzogen. Alle 7 Tage bekommt jeder Rebstock genau 8 Liter Wasser. Mehr nicht. Bei den Temperaturen von über 30 C ist das nicht viel. Aber die Rebstöcke sollen in die Tiefe wachsen. Die Wurzel soll sich in 10- 15 Metern Tiefe entfalten und nicht im oberen Bodenbereich wurzeln.

]Bildschirmfoto 2016-03-30 um 15.09.28Don de Sa VinyaUnser erstes „Vino Bootcamp“ geht zu Ende und wir haben mehr als 500 Reben der Sorte Prensal blanc in die gute rote Erde gesteckt. Das war teilweise richtig harte Arbeit. Wir waren in den 2 Wochen insgesamt mehr als 20 Leute, die alle ganz toll mit angepackt haben. Wir hatten mächtig viel Spass und abends am Lagerfeuer wurde es dann meistens richtig nett. Das große Gewächshaus wurde neu beplant und es wurden weiter neue Zitrusbäume gepflanzt. Unser nächstes Bootcamp mit dem Schwerpunkt Gewächshaus, Pflanzen und Hochbeete und Yogaplattform beginnt übrigens am 23. April und endet am 8. Mai. Wer Lust hat dabei zu sein, sollte sich schnell melden, da ich natürlich nur eine begrenzte Anzahl an Betten habe.

Danke nochmals an alle die dabei waren. Ihr wart richtig toll!

Euer Jörg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.